?





Ein Fragezeichen
in die Stirn gebrannt.



  Startseite
  [..]
  *

http://myblog.de/hellschwarz

Gratis bloggen bei
myblog.de







And maybe, I'll find out
a way to make it back someday..


Wenn es nicht so spät wäre und ich nicht wüsste,
dass du morgen arbeiten musst,
würde ich dich jetzt mit Sicherheit anrufen.
Weil ich dich so sehr vermisse, dass es schmerzt
und ich weiß, dass du es verstehen würdest..
Vielleicht würde ich mich auch gar nicht trauen.
Der Gedanke jetzt mit dir reden zu können, bricht mir das Herz.
Ich war so lange ohne dich..
Es geht mir nicht gut damit.
Aber es stimmt -
man muss einen Menschen nicht aus dem Herzen verbannen
um sich von ihm zu trennen. Man muss ihn auch nicht vergessen
oder _nichts_ mehr für ihn empfinden um ihn gehen lassen zu können.
Im Gegenteil.
Ich hoffe so sehr, ich kann dich bald wieder in die Arme schließen.
Du fehlst mir unendlich.

26.7.10 01:59


Werbung




Und manchmal frag ich mich, hört das denn nie auf.
Und manchmal wünsch ich mir, dass es das niemals tut.
Und manchmal weiß ich, es hört nie auf.

Wieso tust du das?
Du bist nicht ersetzt.

13.4.10 00:03




Manchmal verliert man -
und manchmal gewinnen die Anderen.

Gewonnen wird schon lange nicht mehr.
Verloren dagegen haben wir soviel.
Wenn das Vertraute nicht glücklich macht,
ist es nicht verwunderlich, dass man sich in fremde Welten verliebt.
/verliert.
I need you to tell me it´s okay.
Würde man mich fragen, ob es jemanden gibt,
dem ich davon erzählen könnte - ich wüsste keine Antwort.
Und dafür gibt es viele Gründe.
Ich bin einer davon.
Das Einzigste was mich noch hier hält, ist die Erdanziehungskraft.
Ich besitze hier keinen Platz mehr.

_zu fremd um je ein Teil von ihr zu sein.

12.4.10 23:48


 [eine Seite weiter]



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung